Stellenangebot


Fachkraft für Metalltechnik

Fachrichtung Montagetechnik

Fachkräfte für Metalltechnik in der Fachrichtung Montagetechnik sind in der Ausbildung in verschiedenen Bereichen tätig. Als Hauptaufgabe kommt ihnen die Vorfertigung von Teilen zu, die anschließend zu Maschinen, Apparaturen oder Geräten zusammengebaut werden. Sie erleben einfaches Drehen, Fräsen und Schleifen. Die Pflege und Wartung der Geräte gehört ebenfalls zu ihren Aufgaben. Teilezurichter arbeiten nach den genauen schriftlichen und mündlichen Vorgaben von Fachkräften. Obwohl sie in der Regel nur Zuarbeiten ausführen, werden sie in manchen Betrieben auch mit der Endbearbeitung oder Montage der Teile betraut oder sogar in die Bedienung von computergesteuerten Bearbeitungsmaschinen eingeführt. Die Regel-Ausbildungsdauer beträgt 2 Jahre.


Wir freuen uns auf deine Bewerbung für das Ausbildungsjahr 2020.

Jetzt bewerben zurück