Archiv


(BM) Eine gute Resonanz konnte das mittelständische Wermelskirchener Unternehmen Steinco auf der diesjährigen Messe Medica verzeichnen. „Die Medica in Düsseldorf ist die wichtigste Messe für uns. Unser Unternehmen bietet ein international erfolgreiches Produktprogramm speziell für diese Branche an. Als besondere Neuheit konnten wir in diesem Jahr die preisgekrönte Neuentwicklung – die Einradkrankenbettenrolle Primus – vorstellen und somit den Besuchern der Messe damit ein ganz besonderes, innovatives Produkt präsentieren“, sagte Geschäftsführer und Vertriebsleiter für Rollen und Räder, Michael Pesch. 

Steinco hatte extra für die Messe ein übergroßes Ausstellungsstück dieser Rolle aus Kunststoff fertigen lassen, um dessen besondere und einzigartige Form herauszustellen. Die Ausstellung auf der Medica wurde zusätzlich genutzt, um das modernisierte Design vorzustellen, mit dem sich das Unternehmen künftig präsentieren wird. Bei Bergischen Waffeln oder warmer Kürbissuppe konnten sich die Besucher am Messestand ein ausführliches Bild über die hochwertigen Steinco-Produkte machen. In fachkundigen Gesprächen zwischen Besuchern und dem Standpersonal wurden wichtige Informationen für künftige Produktentwicklungen ausgetauscht und bereits jetzt Pläne für nächste Rollengenerationen geschmiedet.

« Zurück