Serie 200-207

STEINCO Transportrollen für FTS und AWT-Systeme

STEINCO Transportrollen der Serie 200 – 207 werden aufgrund ihrer großen Flexibilität in vielen Krankenhäusern erfolgreich eingesetzt. Zuverlässigkeit und robuste Bauweise sind weitere herausragende Merkmale. Sowohl in der Erstausrüstung als auch im Ersatzteilgeschäft beweisen diese Rollenausführungen ihren hohen Grad an Flexibilität und sind mittlerweile Standard für AWT/FTS-Anwendungen.

Der Fokus unserer Rollenserie 200-207 liegt auf Flexibilität und Anwenderfreundlichkeit, um damit  einen einfachen und störungsfreien Einsatz der Rollen in Ihrem System zu gewährleisten.

 

InnovationIhr Nutzen
Hohe Flexibilität in allen Einbauparametern:
  • Optimale Anpassung der Rollenserie in allen technischen Einbauparametern an die individuellen Eigenschaften des AWT/FTS-Systems
Fixierter und nicht mitschwenkender Feststellhebel:
  • Optimale Zugänglichkeit
  • keine Störung des Wagenflusses
  • keine Beschädigung der Anlage
Nachstellbare Bremse:
  • positive Auswirkungen auf Bremskraft und Lebensdauer
Richtungsraste:
  • leichtere Manövrierbarkeit
  • kein Ausschwenken der Rolle beim Wagentransport
Variable Bremssysteme:
  • hydraulische Fahrbremse für gesundheitsfreundliche und leichtere Manövrierbarkeit der Container durch das Personal
  • Sonderübertragungshebel zur Anbindung an ein am Container integriertes zentrales Bremssystem
  • Federbelastete Richtungsfeststellung zur Anbindung an ein Deichselsystem oder einer manuellen Zuschaltung
Massives geschweißtes Edelstahlgehäuse mit Präzisionskugellager:
  • Langlebiges und hochbelastbares Gehäuse mit hervorragenden Lauf – und Schwenkeigenschaften

 

Download PDF

zurück